Monday, January 11, 2010

Überraschung: UWA Buch- und Kunstpreis für Asmita Duranjaya!

Die Kriterien sind weder transparent noch berechenbar - umso überraschender war es für Asmita dann, einen Preis zugesprochen zu bekommen. Doch gefreut hat sie sich, ist doch ein Kunstpreis, den es für eine Buchkreation gibt, für Asmita doppelt wertvoll, denn auch in RL engagiert sie sich kreativ und illustrierend für Bücher. Das preisgekrönte Büchlein ist eine komplexe Kombination aus inhaltlicher Darstellung einer uralten philosophischen Fragestellung und den Möglichkeiten, die Second Life bietet mit Skripten, Texturen und Primgestaltung. Ein Interview mit Asmita folgt demnächst. Das Buch kann an folgenden Orten angesehen und immersiv erfahren werden:
http://slurl.com/secondlife/Sedona%20Island/15/243/8 ,

No comments:

Virtuelle Welten