DID-Reisen starten neu ...

... im Jahr 2010. Es gibt sie wieder, die ReiseNewsletter des DID (Deutscher Info Dienst). Sie werden ab jetzt monatlich erscheinen und Second-Life-Besucher zu interessanten und sehenswerten Orten im Grid führen. Bei jeder Reise gibt es ein Rätsel zu lösen; die richtige Lösung kann dem Teilnehmer einige Linden bescheren ab 300 L$ aufwärts, je nach Möglichkeit, Sponsoren zu finden. Die Lösung soll jeweils auf eine Notecard geschrieben und diese an Asmita Duranjaya verschickt werden. Mitmachen lohnt sich! Viel Glück für alle Teilnehmer!

Comments

Popular Posts