Thursday, December 26, 2013

Blogstöckchen-Spiel

Dank an meinen guten Freund und Sim-MitAufrechterhalter ChapTer Kronfeld für den Stöckchenwurf (neben vielen weiteren dankwürdigen Aktionen), der immerhin Wahrgenommenwerden bedeutet. Aufgrunddessen wird dieses Spielergebnis hier veröffentlicht, auch wenn der Blog sonst eher ein Eventankündigungsblog ist.
Winterdepression?
Wieso Winter-? "Das Böse ist immer und überall ..." :).
Urlaub?
Das könnte Zeit bedeuten, die für Feldforschung sinnvoll genutzt werden kann. Mehr als drei Tage faul herumliegen ist unerträglich.
Sport?
Früher zu aktiv, heute Kampf mit den Spätfolgen.
Liebe?
Das ist ein öffentlicher Blog und das Thema geht niemanden etwas an.
Drogen?
Wenn Second Life dazu zählt, dann ja; sonst keine Suchtgefahr vorhanden.
Bücher?
Nach der Anschaffung eines E-Book-Readers verkleinern sie nicht mehr zentimeterweise den Wohnraum.
Rotwein?
Vom Arzt empfohlen.
Weihnachten?
Kann zu einer persönlichen spirituell-meditativen Zeit gemacht werden, in der man ...
Fehler?
... eben diese mental bearbeitet.
2013?
War annehmbar.
2014!
Möge in mancher Hinsicht besser werden.
So, und das soll ich nun veröffentlichen?
Weitergereicht wird jeweils ein Stöckchen an

No comments:

Virtuelle Welten