Saturday, May 1, 2010

Mystical Immersion in der DiD Starbase Galerie

Die sowohl in RL als auch in SL sehr bekannte Künstlerin Alizarin Goldflake stellt im Mai und Juni 2010 in der DiD Galerie Starbase aus. Der Titel der Ausstellung ist "Mystical Immersion" und die Show bietet einen zusammenfassenden Einblick in die immersiven Installationen der Künstlerin aus Boston, die filigrane Irrgärten zum Durchwandern herstellt und ebenso Landschaftsillusionen, die der Besucher betreten und in denen er verweilen kann, um nicht nur visuelle, sondern auch akustische und kinetische Erfahrungen zu machen. Alizarin Goldflake verwendet dabei eher gedämpfte, transluzide Farben und fragile Formen, die eine träumerische, mystische Stimmung erzeugen. Die Künstlerin zeichnet die Texturen meist selbst und verwendet ein Wacom-Tablett, das druckempfindlich die vorher eingestellte stilistische Variante von der Hand der Künstlerin in ein Computer-Softwareprogramm überträgt. Die Künstlerin stellt auch Machinima-Videofilme her und demonstriert dabei ihre Arbeitstechnik. Sie hat an unzähligen Ausstellungen in der riesigen Kunstgemeinde in Second Life mitgewirkt und ist ebenso in Museen und Ausstellungen in RL präsent. Ein Leckerbissen in der Starbase Galerie, den sich niemand entgehen lassen sollte! Die Eröffnung bei klassischer Gitarrenmusik findet am 09.05. um 1pm SLT statt. Bitte eintragen!

No comments:

Virtuelle Welten